Veranstaltungen

Treffen Sie das MGZ: 90. DGN-Kongress in Leipzig (Stand A39)

Die humangenetische Diagnostik ermöglicht es, bei immer mehr klinischen Fragestellungen eine Diagnose genetisch zu sichern, was über Aspekte der Familienplanung hinaus wichtige Konsequenzen für die Betreuung des Patienten haben kann.

Wann kann die genetische Untersuchung der Schlüssel zur Diagnose sein?

  • Bewegungsstörungen (u.a. Hereditäre Ataxien, Hereditäre Spastische Paraparesen)
  • Epilepsien
  • Demenz / Neurodegeneration
  • Familiäre Hemiplegische Migräne
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Mitochondriale Krankheitsbilder

Treffen Sie das Team des MGZ zwischen dem 20. und 22. September auf dem 90. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie in Leipzig. Wir freuen uns Sie am Stand A39 begrüßen zu dürfen und beantworten gerne Ihre Fragen.

Ort: Congress Center Leipzig - Stand A39

Alle anzeigen

Anmeldung












Ich nehme teil an der Veranstaltung mit