We have detected you are coming from a location outside of Germany.
Wir haben festgestellt, dass Sie von einem Standort außerhalb Deutschlands auf diese Seite gelangt sind.

Please select your preferred language:
Bitte wählen Sie eine der folgenden Sprachoptionen:

Anmeldung zum Symposium oder zu weiteren Veranstaltungen

Kostenlose Fortbildungen | CME-Punkte

 

MGZ - Medizinisch Genetisches Zentrum

Inhabergeführte Praxis und Labor für Humangenetik

  • Zurück
  • Startseite
  • Online-Symposium II: Syndromdiagnostik aktuell - Chances and Challenges

Online-Symposium II: Syndromdiagnostik aktuell - Chances and Challenges

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Abklärung von Kindern mit einer Entwicklungsverzögerung hat sich durch den breiten Einsatz von Next Generation Sequencing (NGS)-basierten genetischen Untersuchungen deutlich verbessert.

Im zweiten Teil unserer Fortbildungsreihe möchten wir einen Fokus auf Erkrankungen richten, die durch genetische Mosaike verursacht werden. Diese Krankheitsgruppen können durch die modernen Diagnostikverfahren deutlich besser abgeklärt sowie klinisch eingeteilt werden. Auch ergeben sich anhand der zunehmend geklärten molekulargenetischen Mechanismen zusätzliche Ansätze für die Entwicklung von Therapien. Auch in diesem Symposium möchten wir neue Erkenntnisse über molekulare Mechanismen genetischer Krankheitsbilder und spannende Fälle vorstellen.

Wenn Sie sich zu unserem kostenfreien Online-Symposium anmelden wollen, melden Sie sich auf unserer Webseite unter www.mgz-muenchen.de/v/fortbildungsreihe an.

Mit unserer Fortbildungsreihe möchten wir neue Impulse hinsichtlich der Notwendigkeit der Interdisziplinarität für die Betreuung der Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten und syndromalen Erkrankungen geben.

Details zur Veranstaltung:

Datum: Samstag, 26.06.2021
Uhrzeit: 9:30–12 Uhr
Art der Veranstaltung: Online-Fortbildung
Kosten:   Die Veranstaltung ist kostenfrei
Zertifizierung:     3 CME-Punkte werden beantragt

 

Programm:

09:30 Uhr

Begrüßung und Moderation durch
Prof. Dr. med. Dipl.-Chem. Elke Holinski-Feder, MGZ München

09:45 Uhr

Genetische Mosaike, was ist das eigentlich?
Dr. med. Teresa Neuhann, MGZ München

10:15 Uhr

Mosaik-Erkrankungen: über phänotypische Vielfalt und genetische Nachweismethoden
Prof. Dr. med. Martin Zenker, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

10:45 Uhr

Genetische Diagnostik bei kortikalen Malformationen
PD Dr. med. Nataliya Di Donato, Technische Universität Dresden

11:15 Uhr

Fallvorstellungen aus der Pränatalmedizin
Dr. med. Monika Schießer, Praxis für Pränatalmedizin München

11:45 Uhr

Abschließende Diskussion

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme beim zweiten Termin unserer Fortbildungsreihe.

Zur Anmeldung: www.mgz-muenchen.de/v/fortbildungsreihe

Zum Veranstaltungskalender