We have detected you are coming from a location outside of Germany.
Wir haben festgestellt, dass Sie von einem Standort außerhalb Deutschlands auf diese Seite gelangt sind.

Please select your preferred language:
Bitte wählen Sie eine der folgenden Sprachoptionen:

MGZ - Medizinisch Genetisches Zentrum München

Inhabergeführte Praxis und Labor für Humangenetik

.

 

  • Zurück
  • Startseite
  • Variant effect prediction training course (veptc 2022) vom 20. bis 22. September 2022 in Nicosa, Zypern (Hybrid)

Variant effect prediction training course (veptc 2022) vom 20. bis 22. September 2022 in Nicosa, Zypern (Hybrid)

Der Variant effect prediction course wird vom 20. bis 22. September 2022 in Nicosa, Zypern stattfinden. Dr. rer. nat. Andreas Laner ist Organisator dieses Kurses und hält u.a. folgenden Vortrag und Workshop: „Variant Classification - ACMG Recommendations“. Hier finden Sie das Programm sowie die Anmeldung für den Hybrid-Kurs.

Der Kurs beinhaltet folgende Themen:

  • Die besten Tools für die Varianteninterpretation
  • HGVS-Nomenklatur inklusive Diskussion zu schwer zu benennende Varianten
  • Varianten mit Hilfe des ACMG-Klassifikationssystems klassifizieren und aktuelle Empfehlungen kennenlernen

 

Zum Veranstaltungskalender