We have detected you are coming from a location outside of Germany.
Wir haben festgestellt, dass Sie von einem Standort außerhalb Deutschlands auf diese Seite gelangt sind.

Please select your preferred language:
Bitte wählen Sie eine der folgenden Sprachoptionen:

MGZ - Medizinisch Genetisches Zentrum München

Inhabergeführte Praxis und Labor für Humangenetik

.

 

Informationen aus dem MGZ

Webinar am 14. Dezember: Autismus-Spektrum-Störung und Genetik

Es wird auf häufige, bisher bekannte genetische Ursachen von Autismus-Spektrum-Störungen, Besonderheiten des “syndromalen Autismus“ sowie das empirische Wiederholungsrisiko eingegangen.

Weiterlesen …

Informationen aus dem MGZ

Online-Vortrag der NASGE-Akademie am 07.12.2022

logo

Am 07.12.2022 von 17 - 18 Uhr findet der Online-Vortrag: „Neue Konzepte zur Immuntherapie und Prävention von Tumoren beim Lynch-Syndrom von PD Dr. med. Matthias Kloor statt. Weitere Informationen zur NASGE und zur Anmeldung finden Sie hier.

Weiterlesen …

Fachinformationen

Neues zu Ataxien

In der Veröffentlichung unter Beteiligung des MGZ „Parallel in-depth analysis of repeat expansions in ataxia patients by long-read sequencing“ in Brain von Erdmann et al. wird mit der klinischen Nanopore-Cas9-Zielsequenzierung (Clin-CATS) eine amplifikationsfreie Methode vorgestellt, bei der gleichzeitig zehn Repeat-Loci analysiert werden, die mit klinisch überlappenden genetisch-bedingten Ataxien assoziiert sind.

Weiterlesen …

Informationen aus dem MGZ

Fokusheft von BIO Deutschland „Potenziale der Liquid Biopsy am Beispiel der Onkologie“

Das neue Fokusheft gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der Liquid Biopsy Forschung, ebenso wie die diagnostische Anwendung in der Patientenversorgung in Deutschland. Liquid Biopsy zeigt großes Potential für die nicht-invasive Versorgung von Tumorpatienten und ermöglicht bereits jetzt eine Diagnostik um Entscheidungen für zielgerichtete Therapien zu unterstützen.

Weiterlesen …

Alle anzeigen

Unsere Zahlen im Jahr 2022 (Q1+Q2+Q3)

  • 3301

    Genetische Beratungen
  • 17435

    Proben
  • 11579

    Exome
  • 164

    Mitarbeiter