We have detected you are coming from a location outside of Germany.
Wir haben festgestellt, dass Sie von einem Standort außerhalb Deutschlands auf diese Seite gelangt sind.

Please select your preferred language:
Bitte wählen Sie eine der folgenden Sprachoptionen:

Anmeldung zum Online-Symposium "Syndromdiagnostik aktuell - Chances and Challenges"

Kostenlose Fortbildung | 3 CME-Punkte

 

 

Der Testablauf

Ich möchte den NIPT Nicht-invasiven Pränataltest durchführen lassen. Wie geht es weiter?

  1. Aufklärung, Beratung und Blutentnahme
    Zunächst werden Sie von Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt gemäß deutschem Gendiagnostikgesetz (GenDG) umfassend und ergebnisoffen beraten und aufgeklärt. Nachdem Sie schriftlich der genetischen Untersuchung zugestimmt haben, wird Ihnen Blut aus der Armvene entnommen.
  2. Laboranalyse
    Die Analyse beginnt nach Eingang der Blutprobe im Labor und nach einer erfolgreichen Qualitätskontrolle.
  3. Testergebnis
    Das Testergebnis wird Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt sofort nach Abschluss der Analyse übermittelt, sie/er erklärt Ihnen das Ergebnis.

Wen kontaktiere ich bei Fragen zum NIPT Nicht-invasiven Pränataltest (Bluttest)?

Falls Sie Fragen zum Testablauf haben, oder einen Termin vereinbaren möchten, können Sie uns über die Telefonnummer +49 (0) 89 / 30 90 88 64 00 zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag - Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 14:00 Uhr


Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per E-mail an info@mgz-muenchen.de

Das ärztliche Team berät Sie gerne persönlich in München und an weiteren Standorten in ganz Bayern.

Datenschutz und Datensicherheit

Der NIPT/Bluttest am MGZ - Medizinisch Genetischen Zentrum wird vollständig in einem Münchner Diagnostiklabor unter Aufsicht und in Verantwortung von FachärztInnen für Humangenetik durchgeführt. Ihre Blutproben und die Datenhoheit bleibt in unserem Labor. Ihre Daten unterliegen unserer ärztlichen Schweigepflicht.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie in der folgenden Broschüre:

NIPT Kontaktformular für Patientinnen